• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Däne will wechseln News

Christian Eriksen im Januar beim BVB ein konkretes Thema

Der dänische Nationalspieler Christian Eriksen figurierte bei Borussia Dortmund in der Vergangenheit auf der Liste der potentiellen Neuzugänge. Im Januar strebt der 28-Jährige einen Wechsel an. Der BVB bringt sich offenbar in Position.

Der Bundesligist ist in der Offensive zwar sehr stark und auch breit aufgestellt, dennoch ist Eriksen laut “tuttomercatoweb” ein Thema. Der Spielmacher drängt auf einen Abgang bei Inter, wie Klubboss Marotta am Wochenende sogar öffentlich verkündete. Man müsse nun eine Lösung finden, sagte er. Angesichts des noch bis 2024 laufenden Kontrakts und während der Corona-Pandemie erscheint ein direkter Verkauf wenig wahrscheinlich. Eine Eriksen-Leihe könnte aber sehr wohl zum Thema werden. Und Dortmund könnte sich diesbezüglich konkret bemühen.

In der laufenden Saison bestritt der Nationalspieler bei Inter nur sieben Pflichtspiele über insgesamt 301 Einsatzminuten. Zuletzt sass er dreimal in Folge während 90 Minuten auf der Ersatzbank.

  psc       23 November, 2020 17:39
CLOSE