• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Transfer vollendet News

Offiziell: André Silva wechselt zu RB Leipzig

Der Wechsel des portugiesischen Torjägers André Silva von Eintracht Frankfurt zu RB Leipzig ist perfekt.

Die Roten Bullen bestätigen die Ankunft des 25-Jährigen am Freitgabend. RB zahlt der Eintracht für Silva eine Ablöse in Höhe von 23 Mio. Euro. Dazu kommen noch Zahlungen in Höhe von 7 Mio. Euro an die Berater von Silva.

“André Silva gehört zu den besten Stürmern der Bundesliga und hat seine Klasse auch international bereits unter Beweis gestellt. Er passt sowohl charakterlich als auch sportlich perfekt zu unserer Mannschaft und unserer Art von Fussball”, sagt Leipzigs Technischer Direktor Christopher Vivell.

Silva selbst erklärt: “Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei RB Leipzig. Der Klub hat große Ambitionen und Ziele und ich möchte mithelfen, diese zu erreichen – vor allem natürlich mit möglichst vielen Toren. Ich will unbedingt auf allerhöchstem Niveau spielen und das bedeutet Champions League. In Leipzig habe ich die Chance, dauerhaft in der Königsklasse dabei zu sein.”

Unter anderem hatten auch die beiden Nobelklubs Real und Atlético Madrid bei Silva angeklopft. Der Portugiese entscheidet sich dennoch für den Verbleib in der Bundesliga. 40 Tore in 77 Partien gelangen ihm bis dato in Deutschlands höchster Spielklasse.

Der Topstürmer war in der vergangenen Saison mit 28 Ligatreffern hinter Robert Lewandowski zweitbester Torschütze in der Bundesliga. Nach einer einjährigen Leihe zahlte die Eintracht im vergangenen September für eine definitive Verpflichtung nur 3 Mio. Euro Ablöse.

  psc       2 Juli, 2021 19:02
CLOSE