• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Leipzig-Goalie News

Berater plaudert Gulacsi-Klausel aus

Peter Gulacsi besitzt offensichtlich die Möglichkeit, RB Leipzig nach im Sommer sechs Jahren zu verlassen – ob der Bundesliga-Spitzenklub will oder nicht.

Peter Gulacsi (30) verfügt in seinem noch bis 2023 datierten Arbeitsvertrag über eine Ausstiegsklausel. “Ich kann bestätigen, dass es eine Klausel im Vertrag von Peter gibt, die in diesem Sommer aktiviert werden kann”, erklärt Gulacsis Berater Hasan Cetinkaya der “Bild”.

Soweit, so gut. Ausstiegsklauseln sind in diesem Geschäft inzwischen zur Gewohnheit geworden. Doch ein Zusatz des Agenten dürfte andere Klubs hellhörig werden lassen. Cetinkaya will sich zur Höhe der vertraglich fixierten Ablöse zwar nicht äussern. Aber: “Nur so viel: Sie ist selbst für Coronazeiten sehr niedrig.”

Gulacsi spielt seit 2015 für die die Leipziger und kam damals vom Schwesterklub RB Salzburg an den Cottaweg. Der Magyar gehört seit Jahren zu den besten Goalies der gesamten Bundesliga.

Als möglich erscheint es, dass Leipzig seiner Stammkraft die vereinbarte Klausel abkauft. Doch billig wäre dieses Unterfangen nicht, wie Cetinkaya festhält: “Ich kann Leipzig verstehen. Aber es liegt jetzt allein an Oliver Mintzlaff, wie es mit Peter in Leipzig weitergeht.”

  aoe       23 Januar, 2021 12:17
CLOSE