4-4-2
Ablösefrei News

Perfekt: Stuttgart angelt sich Dennis Aogo

Der VfB Stuttgart hat sich mit Aussenverteidiger Dennis Aogo verstärkt.

Der 30-jährige Linksverteidiger wechselt ablösefrei zu den Schwaben, wo er für zwei Jahre bis 2019 unterschreibt. Dennis Aogo war in diesem Sommer auf Schalke nicht mehr erwünscht und seither vereinslos. Jetzt hat er einen Vertrag beim Bundesliga-Rückkehrer unterzeichnet.

“Ich musste nicht lange überlegen, als das Angebot vom VfB kam und bin jetzt sehr froh, dass der Wechsel geklappt hat. Ich bin motiviert und voller Vorfreude, ich bin heiss auf den Ball und freue mich darauf, mit der Mannschaft zu trainieren. Im Laufe meiner Karriere habe ich schon einige Male in Stuttgart gespielt und weiss daher, dass hier immer eine unglaubliche Atmosphäre herrscht. Auch das war für mich ein wichtiger Grund, zum VfB zu kommen”, wird Aogo auf der Homepage des Klubs zitiert.

Der Abwehrspieler ist der erste Transfer des neuen Sportchefs Michael Reschke, der kurzfristig vom FC Bayern nach Stuttgart gewechselt war.

  psc       9 August, 2017 16:48
CLOSE