• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Klub nicht erfreut News

Ärger für Kean: Party während Lockdown

Für Everton-Star Moise Kean gibt es Ärger von seinem Klub: Der Italiener feierte trotz Lockdown eine wilde Party in seinem Luxus-Apartment.

Seit über einem Monat herrscht im Vereinigten Königreich ein strikt verordneter Lockdown. Hatte sich Manchester City-Star Kyle Walker schon nicht daran gehalten, ist es nun Everton-Star Moise Kean, der sich nicht an die Regeln halten konnte.

Wie der britische “Daily Star” berichtet, hat der italienische Stürmer in seinem Luxusapartment eine wilde Party gefeiert. Auf Snapchat seien dabei in den frühen Morgenstunden Videos veröffentlicht worden, bei denen der 21-Jährige mit einigen Frauen zu sehen war, die sich anzüglich verhalten haben.

In einem Statement hat der FC Everton bereits darauf reagiert und mitgeteilt: “Der Klub ist sehr stark vom Verhalten des Spielers enttäuscht und hat diesem bereits klargemacht, dass ein solches Verhalten inakzeptabel ist.”

Mit welchen Sanktionen Kean nun zu rechnen hat, ist noch offen.

  adk       26 April, 2020 11:51
CLOSE