4-4-2
Interesse da News

Liverpool trifft sich mit Marokkos WM-Star Sofyan Amrabat

Der FC Liverpool zeigt Interesse an einer Verpflichtung des marokkanischen WM-Helden Sofyan Amrabat und hat bereits ein Treffen mit diesem vereinbart.

Der 26-Jährige steht noch bis 2024 bei der AC Fiorentina unter Vertrag und ist dort im defensiven Mittelfeld ebenso gesetzt wie in der Nationalmannschaft. Laut «Foot Mercato» ist Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp hinter Amrabat her. Ein erstes Treffen mit der Entourage des Mittelfeldstrategen soll es von Seiten der Engländer sogar schon gegeben haben.

Auch Tottenham und Inter Mailand sind hinter Amrabat her. Als Preis wird inzwischen eine Summe von 30 Mio. Euro genannt. Die starken WM-Auftritte haben den Wert des Spielmachers erhöht.

  psc       8 Dezember, 2022 11:46
CLOSE