4-4-2
Neues Transferziel News

Christian Pulisic soll bei ManUtd Ronaldo beerben

Manchester United wird im Januar den Abgang von Cristiano Ronaldo kompensieren. Ins Visier rückt nun Christian Pulisic von Ligakonkurrent Chelsea.

Der US-Nationalspieler hat bei den Londonern aufgrund der enormen Konkurrenz in der Offensive einen schweren Stand und ist nicht als Stammspieler gesetzt. Laut «ESPN» hält ManUtd-Coach Erik ten Hag viel vom 24-jährigen Ex-Dortmunder und würde in der zweiten Saisonhälfte gerne auf diesen zählen. ManUtd könnte im Januar ein offizielles Angebot für Pulisic einreichen. Wie er und auch sein Klub darauf reagieren, ist noch unklar. Der Vertrag des Offensiv-Allrounders ist noch bis 2024 datiert. Ein ligainterner Wechsel scheint aber nicht gänzlich ausgeschlossen.

  psc       28 November, 2022 15:19
CLOSE