• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Überraschende Kehrtwende News

United und Leipzig gucken bei Caicedo in die Röhre

Überraschung im Poker um Moises Caicedo: Brighton & Hove Albion soll unmittelbar vor dem Vertragsabschluss stehen.

Die Berichterstattung in den letzten Wochen zielte darauf ab, dass Manchester United und Moises Caicedo unmittelbar davorstehen, eine vertragliche Partnerschaft einzugehen. RB Leipzig soll ebenfalls grosses Interesse an einer Zusammenarbeit signalisiert haben.

Offenbar kommt es aber anders als bisher reportiert. Der “Daily Mail” zufolge steht nun Brighton & Hove Albion kurz davor, Caicedos Vertragsunterschrift zu bekommen. Rund fünf Millionen Euro Ablöse fallen angeblich zur Zahlung an den ecuadorianischen Klub Independiente del Valle an.

Brighton soll einen genauen Plan mit Caicedo verfolgen. Der 19-Jährige wird demnach postwendend an Royale Union Saint Gilloise verliehen, das in der zweiten belgischen Liga die Tabellenführung innehat. Caicedo fühlt sich in der Mittelfeldzentrale am wohlsten und spielte bisher viermal für die Nationalmannschaft Ecuadors.

  aoe       12 Januar, 2021 10:52
CLOSE