• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Joan Laporta News

Neymar wirbt um Messi – jetzt reagiert Barça

Neymar wirbt öffentlich um Lionel Messi und will diesen unbedingt zu Paris St. Germain lotsen. Jetzt reagiert Barças Präsidentschaftskandidat Joan Laporta.

Der 58-Jährige, der am 24. Januar zum neuen Präsidenten der Katalanen gewählt werden könnte, ist erst einmal nicht beunruhigt von den Worten von Neymar, der am Mittwoch betont hatte, dass er nächste Saison unbedingt mit Messi spielen wolle. “Es ist normal, dass er das sagt. Sie sind Freunde und eine starke Verbindung zueinander. Ich hoffe, dass Leo warten kann und sich den Vorschlag des neuen Präsidenten des FC Barcelona anhört”, so Laporta bei “Catalunya Radio”.

In den Plänen von Laporta spielt Messi eine zentrale Rolle: “Wir stehen mit ihm in Kontakt, er schätzt mich, wir respektieren uns. Aber über eine Vertragsverlängerung haben wir nicht gesprochen. Ich muss zuerst zum Präsidenten gewählt werden, um meine Vorschläge diesbezüglich umzusetzen.”

Laporta war bereits zwischen 2003 und 2010 Präsident der Katalanen. Seine Wahlchancen scheinen gut zu stehen. Seine Vorstellungen für die Zukunft des Vereins sind eindeutig: “Messi garantiert dir die Möglichkeit, alles zu gewinnen. Ich will, dass er bei Barca bleibt.”

  psc       4 Dezember, 2020 09:56
CLOSE