• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Juve-Gerüchten News

De Paul auch im Inter-Visier

Rodrigo de Paul ist offenbar heiss begehrt. Der stark aufspielende Mittelfeldmann soll es auch bei Inter Mailand auf die Shoppingliste geschafft haben.

Obschon sich Udinese Calcio mitten im Abstiegskampf der Serie A befindet, ist Rodrigo de Paul einer der Spieler, der äusserst positiv heraussticht. Der Argentinier ist inzwischen in das Captainsamt geholt worden und wird von Transfergerüchten umspült.

Neu in der Verlosung: Inter Mailand. Über diese Informationen will zumindest das italienische Portal “Calcio Mercato” verfügen. Demnach sei Trainer Antonio Conte ein grosser Bewunderer de Pauls und könne sich sehr gut vorstellen, den 26-Jährigen in seiner Mannschaft zu integrieren.

De Paul ist nicht nur in Udine ein gefragter Mann. Der zentrale Mittelfeldspieler hat sich auch in der argentinischen Nationalmannschaft einen festen Platz erspielt.

Das Vertragsverhältnis wurde erst im Oktober vorigen Jahres ausgeweitet und hat noch bis Ende Juni 2024 Bestand. De Paul soll im Januar für eine Summe von rund 30 Millionen Euro zu haben sein. Im Sommer gab es bereits Gerüchte um ein Interesse von Juventus Turin.

  aoe       12 Dezember, 2020 10:42
CLOSE