• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Einigung erzielt News

Matuidi-Wechsel in die MLS in trockenen Tüchern

Der Abgang von Blaise Matuidi bei Juventus ist quasi offiziell. Den französischen Weltmeister zieht es in die MLS.

Wie der italienische Transferexperte Fabrizio Romano twittert, handelt es sich um einen “Done deal”. Sämtliche Parteien seien sich über den Wechsel einig: Blaise Matuidi wird demnach nach drei Jahren bei Juve den Klub in Richtung Nordamerika verlassen. Der 33-Jährige unterschreibt bei Inter Miami, der Franchise von David Beckham.

Die notwendigen medizinischen Tests wurden vereinbart. Sobald diese absolviert sind, kann der Transfer offiziell über die Bühne gehen. Da Matuidi seinen Vertrag in Turin vorzeitig auflöst, wird keine Ablöse fällig.

Weitere Abgänge bei Juve sind zu erwarten. So wird wohl auch Torjäger Gonzalo Higuain den Verein ein Jahr vor Vertragsende verlassen.

  psc       10 August, 2020 15:15
CLOSE