• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Klare Drohung News

Italiens Verbandschef Gravina droht Juve mit Ausschluss aus der Serie A

Juventus ist neben Real Madrid und dem FC Barcelona einer von drei Klubs, die sich formell noch nicht von der Idee der European Super League verabschiedet haben. Bleibt dies so, droht den Turinern der Ausschluss aus der Serie A.

Dies stellt Verbandschef Gabriele Gravina am Montag auf einer Pressekonferenz in Neapel klar. Demnach würde Juventus von der Serie A ausgeschlossen, wenn der Klub zum Zeitpunkt der Anmeldung für die kommende Saison noch Teil der Super League ist. “Die Normen sind da klar”, hält der FIGC-Boss fest und sagt, dass die Regeln nun einmal Regeln seien und sie für alle gelten.

Auch die UEFA hat Juve, Real und Barça unter Druck gesetzt und harte Konsequenzen angedroht. Die drei Vereine, die sich noch nicht für ein Abkehr von der Super League entschieden haben, sprachen am Wochenende davon “in inakzeptabler Weise unter Druck” gesetzt zu werden.

Die übrigen neun ursprünglichen Gründungsmitglieder der Super League haben die Idee inzwischen verworfen und sind wieder vollwertige Mitglieder der UEFA. Bestimmte Strafen haben sie akzeptiert.

  psc       10 Mai, 2021 16:55
CLOSE