4-4-2
Ohne CR7 News

Juve mit erster Saisonniederlage

Juventus Turin muss völlig überraschend die erste Saisonniederlage in der Serie A hinnehmen. Das Team von Massimiliano Allegri verliert mit 0:2 in Genua.

Bis zum 28. Spieltag hat es gedauert, bis Juventus Turin die erste Saisonniederlage der Serie A hinnehmen muss. Der souveräne Tabellenführer unterliegt dem FC Genua mit 0:2. Nicht mit von der Partie war Superstar Cristiano Ronaldo.

Auch die AS Rom musste eine Niederlage hinnehmen. Das Team von Trainer Claudio Ranieri hat bereits am Samstagabend wichtige Punkte im Kampf um die Champions-League-Plätze liegen lassen und verlor bei SPAL Ferrara mit 1:2.

  adk       17 März, 2019 15:18
CLOSE