• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Noch ein Stürmer? News

Juve soll 50 Millionen für Correa bieten

Juventus Turin will nach dem Transfer von Alvaro Morata offenbar noch mal in der Offensive nachlegen. Der Dauermeister Italiens hat angeblich ein beachtliches Angebot für Joaquin Correa abgegeben.

Andrea Pirlo sieht seine Offensive allem Anschein nach immer noch nicht optimal besetzt. In Italien berichten verschiedene Medien unisono von einem 50 Millionen Euro umfassenden Angebot für Joaquin Correa (26). Juventus Turin präferiere jedoch eine zweijährige Ausleihe mit anschliessender Kaufpflicht.

Lazio Rom konnten die Bianconeri mit ihrem ersten Gebot offensichtlich nicht aus der Reserve locken. Der direkte Ligakonkurrent gestaltet den Preis – und die Laziali wollen ihren Leistungsträger nicht unter 80 Millionen Euro abtreten.

Correa ist in der Ewigen Stadt seit seinem Wechsel 2018 zum Leistungsträger aufgestiegen und wurde durch seine überzeugenden Darbietungen wieder in die argentinische Nationalmannschaft berufen. Correas Vertrag läuft noch bis 2024 und wurde letztmals im Oktober vergangenen Jahres verlängert.

  aoe       26 September, 2020 16:21
CLOSE