4-4-2
Treffen mit Berater News

Juventus soll das Rennen um João Félix machen

Der neue Klub des portugiesischen Wunderkinds João Félix (19) könnte feststehen.

Nach einem Bericht der “AS” wird sich Berater Jorge Mendes am Dienstag mit Juve-Sportdirektor Fabio Paratici treffen. Offenbar stehen alle Zeichen auf Einigung für einen Sommer-Transfer. Juve soll bereit sein, die Ausstiegsklausel in Höhe von 120 Mio. Euro zu ziehen. Möglicherweise werden dazu mit Joao Cancelo und Paulo Dybala zwei andere Stars zu verkaufen.

João Félix glänzt derzeit bei Benfica und trifft in seinen jungen Jahren bereits am Laufmeter. Im Sommer wird der nächste Schritt mit dem Wechsel zu einem europäischen Spitzenklub folgen. Juve scheint in der Pole Position zu sein.

  psc       15 April, 2019 15:54
CLOSE