• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
SSC Neapel-Präsident News

De Laurentiis bereut Ancelotti-Entlassung

Anfang Dezember hat der SSC Neapel Carlo Ancelotti entlassen und hierfür Gennaro Gattuso eingestellt. Neapel-Präsident Aurelio De Laurentiis soll diese Entscheidung nun bereuen.

Nur ein Spiel in der Serie A hat der SSC Neapel unter Gennaro Gattuso seit der Entlassung von Carlo Ancelotti gewonnen. Auch gegen den AC Florenz gab es am Wochenende eine 0:2-Niederlage.

Wie die “Gazzetta dello Sport” berichtet, soll Napoli-Präsident Aurelio De Laurentiis angeblich seine Entscheidung, Ancelotti entlassen zu haben, bereuen.

De Laurentiis war demnach nach der Niederlage gegen die Fiorentina so sauer, dass er sich am liebsten gewünscht hätte, den 60-Jährigen wieder zurückzuholen. Doch das ist nicht möglich, da dieser mittlerweile schon wieder einen neuen Job hat und Cheftrainer in der Premier League beim FC Everton ist.

  adk       19 Januar, 2020 11:08
CLOSE