• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Stürmer kommt zurück News

FC Lugano: Sadiku im Anmarsch

Eineinhalb Jahre nachdem Armando Sadiku letztmals die Schuhe für den FC Lugano schnürte, könnte der Angreifer wieder zu dem Erstligisten zurückkehren.

An Armando Sadiku haben sie beim FC Lugano sehr gute Erinnerungen. In insgesamt 62 Partien für den Achten der Super League erzielte der Angreifer stolze 38 Tore (elf Vorlagen). Noch im Januar kehrt Sadiku aller Voraussicht nach zurück.

Im Winter vergangenen Jahres wechselte er Albaner von Legia Warschau zum spanischen Erstligisten UD Levante, der immerhin eine Million Euro Ablöse zahlte. Doch in Valencia lief es nicht wirklich nach Plan, lediglich sechs Einsätze stehen zu Buche.

Vom Kreuzbandriss erholt

Zu allem Überfluss erlitt Sadiku im August einen Kreuzbandriss, von dem er sich inzwischen erholt hat. Laut einem Bericht des “Corriere del Ticino” absolviert der 27-Jährige am heutigen Montag in Spanien einen Medizincheck. Sollte dort grünes Licht gegeben werden, müssten den FC Lugano aber noch Spieler verlassen, um den finanziellen Rahmen für einen Wechsel zu bieten.

Spieler wie Ákos Kecskés oder Leutrim Kryeziu (Leihe) dürften für einen Abgang Thema sein. Noch müssen sich die Tessiner bezüglich der Verpflichtung von Sadiku aber in Geduld üben.

  aoe       14 Januar, 2019 14:51
CLOSE