4-4-2
Chancen auf ein Minimum gesunken News

GC: Dabbur wird nächste Saison nicht zurückkehren

Munas Dabbur wird nächste Saison ziemlich sicher nicht mehr für die Grasshoppers spielen. Ein Investor, der ihn finanzieren könnte, ist nicht in Sicht.

Ohnehin erwartet Red Bull Salzburg den Israeli nach einem halben (Leih-)Jahr in der Schweiz wieder zurück. Und der 25-Jährige will sich in Österreich offenbar auch durchsetzen. Sein Vertrag läuft bis 2021.

In der vergangenen Woche sprachen die GC-Verantwortlichen bei der Präsentation des neuen Sportchefs Mathias Walther noch von einem “Traum”, Dabbur halten zu können. Dieser scheint aber definitiv geplatzt. Kommt hinzu, dass sich der Angreifer seit seiner Rückkehr zu den Hoppers nicht wirklich vorbildlich verhält: Er hat zwar sechs Tore erzielt, aber auch sieben Gelbe und gegen St. Gallen am Wochenende eine Gelb-Rote Karte geholt. Immer wieder brennen dem Stürmer die Sicherungen durch und er lässt sich zu völlig übertriebenen Fouls hinreissen.

Für das Spiel gegen Basel am Sonntag ist er gesperrt. Und ob er danach beim Auswärtsspiel in Sion noch zum Einsatz kommt, ist offen. Vielleicht hat er sein GC-Gastspiel bereits beendet.

  psc       22 Mai, 2017 22:53
CLOSE