4-4-2
Management-Position News

Luca Toni ist zurück in Italien

Der ehemalige FC Bayern-Torjäger Luca Toni steigt in der Führungsebene von Hellas Verona ein. Gegenüber der „Bild“ bestätigte der 39-Jährige: Ich bin zur Zeit eine Art Berater von Präsident Maurizio Setti, der mir die Möglichkeit gibt, diese für mich neue Seite des Fussballgeschäfts kennenzulernen. Ich bin begierig darauf, alles über den neuen Job zu lernen.“ Toni beendete im Sommer seine aktive Karriere, nachdem er in der Saison 2014/2015 mit 22 Toren ältester Torschützenkönig der Serie A wurde. Der Weltmeister von 2006 hat insgesamt 274 Tore und 58 Vorlagen in 547 Spielen geschafft.

  anp       26 November, 2016 11:23
CLOSE