4-4-2
Nach Spiel gegen Juve ist Schluss News

Offiziell: Luca Toni tritt zurück

Jetzt ist es definitiv: Luca Toni tritt mit 38 Jahren zurück. Dies kündigte der Stürmer auf einer Pressekonferenz am Mittwoch an. “Es war eine schwierige und harte Entscheidung, aber es ist richtig, aufzuhören”, teilte er mit.

“Nach mehr als 30 Jahren im Fussball denke ich, dass der Moment gekommen ist, dass es am Sonntag meine letzte Partie als Profi sein wird”, führte er aus. Am Sonntag steht für Hellas Verona die Partie gegen Juventus auf dem Programm.

Luca Toni spielte in seiner Karriere unter anderem für Bayern München, den AS Rom und Juventus. In der Squadra Azzurra kam er in 49 Spielen zum Einsatz (16 Tore).

In dieser Saison erzielte er in 22 Ligaspielen noch fünf Tore. Zwischenzeitlich hatte er mit Verletzungen zu kämpfen. “Das ist sehr emotional für mich”, sagte Toni über seine Entscheidung. “Sonntag wird es eine Mischung aus Freude und Trauer sein. Nach so vielen Jahren den Fussball zu verlassen, ist schwierig, aber ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass es richtig ist.”

  psc       4 Mai, 2016 14:11
CLOSE