4-4-2
Vertrag bis 2019 News

Vazquez will Palermo verlassen

Die hängende Spitze des US Palermo, Franco Vázquez, möchte seinen Verein verlassen. Zu “DXT Carlos Paz” sagt der zweifache italienische Nationalspieler: “Der Kreis schließt sich. Ich kann Palermo nicht mehr geben, als ich schon habe. Es waren drei wunderschöne Jahre, jetzt brauche ich einen Wechsel, neue Motivation und Ziele.”

Vazquez kam im Januar 2012 von Belgrano nach Sizilien. Ein halbes Jahr später wurde an Rayo Vallecano ausgeliehen. In dieser Saison brachte er es auf acht Tore und sechs Vorlagen.

Interessenten seien Juventus und die AC Milan, doch auch den Wechsel in eine andere Liga kann sich der 27-Jährige vorstellen.

  dsi       19 Mai, 2016 18:19
CLOSE