• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Überraschung in Schwaben News

Ohne Ausstiegsklausel: VfB bindet Gonzalez vorzeitig

Dem VfB Stuttgart ist ein echter Coup gelungen. Der Bundesligist gibt die vorzeitige Vertragsverlängerung mit dem umworbenen Nicolas Gonzalez bekannt.

Nicolas Gonzalez und der VfB Stuttgart haben ihre Zusammenarbeit überraschend vorzeitig ausgeweitet. Wie die Schwaben in einer Mitteilung verlautbaren lassen, bindet sich der Argentinier bis 2024. Nach “kicker”-Informationen ohne Ausstiegsklausel.

“Wir sind sehr zufrieden damit, wie sich Nico in den vergangenen Monaten entwickelt hat. Er war ein wichtiger Faktor beim Wiederaufstieg in die Bundesliga und er hat in der laufenden Saison seine Qualitäten unter Beweis gestellt – sowohl im VfB Trikot als auch bei der argentinischen Nationalmannschaft”, zeigt sich VfB-Sportdirektor Sven Mislintat hocherfreut über die getroffene Massnahme.

Gonzalez hatte noch im Sommer mit einem Vereinswechsel kokettiert. Der 22-Jährige erlitt jedoch einen Muskelbündelriss, so dass sich die interessierten Verein letztlich von der Idee einer Verpflichtung verabschiedet hatten. Zahlreiche Klubs, vor allen Dingen aus der Premier League, sollen Gonzalez gelistet haben.

Mit drei Toren und einer Vorlage startete Gonzalez verheissungsvoll in die neue Saison, zog sich jedoch vor Kurzem einen Innenbandanriss im Sprunggelenk zu und fällt daher bis auf Weiteres aus.

  aoe       25 November, 2020 14:17
CLOSE