4-4-2
Damir Skomina News

Ein Slowene pfeift das Champions League-Final

Die UEFA hat das Schiedsrichter-Quartett für das anstehende Champions League-Final zwischen Tottenham und Liverpool nominiert.

Der Slowene Damir Skomina pfeift am 1. Juni die Partie in Madrid. Der 42-Jährige arbitrierte bereits den Europa League-Final zwischen Manchester United und Ajax Amsterdam 2017 und den UEFA Super Cup zwischen Chelsea und Atlético 2012. In dieser Saison kam er in der Königsklasse viermal zum Einsatz und pfiff auch zwei Spiele im Rahmen der Europa League. In Madrid wird Skomina von seinen Landsmännern Jure Praprotnik und Robert Vukan assistiert.

Komplettiert wird das Schiedsrichter-Quartett auf und am Spielfeld vom vierten Offiziellen Antonio Mateu. Video-Schiedsrichter ist Danny Makkelie aus den Niederlanden, der Unterstützung von Pol van Boekel, Felix Zwayer und Mark Borsch erhält.

  psc       14 Mai, 2019 14:58
CLOSE