Weniger als 3 Monate im Amt News

Swansea feuert Bob Bradley

Swansea City hat am Dienstagabend bestätigt, dass Trainer Bob Bradley nicht mehr im Amt ist.

Der walisische Vertreter der Premier League hat sich weniger als drei Monate nach der Verpflichtung bereits vom 58-jährigen Amerikaner getrennt.

Bradley wurde erst am 4. Oktober als Nachfolger von Francisco Guidolin angeheuert. Er fuhr allerdings in elf Spielen nur zwei Siege ein und hinterlässt das Team auf dem vorletzten Tabellenplatz. Die Suche nach einem neuen Chefcoach bei Swansea hat begonnen.

  psc       27 Dezember, 2016 22:04
CLOSE