Servette-Profi News

FCZ hat Liassine Cadamuro im Blick

Der FC Zürich könnte sich für die Verstärkung der Innenverteidigung bei Challenge Ligist Servette bedienen. Liassine Cadamuro steht im Fokus der Zürcher.

Dies berichtet die „Tribune de Genève“. Liassine Cadamuro steht seit Februar 2016 bei den Genfern unter Vertrag und besitzt noch einen Kontrakt bis Saisonende. Die Verhandlungen bezüglich Ablöse für den algerischen Nationalspieler, der auch über den französischen Pass verfügt, sollen laufen.

Vor seiner Zeit in der Schweiz war Cadamuro bei mehreren Vereinen in Spanien tätig. Fussballerisch gross wurde er beim FC Sochaux. Mit dem Brasilianer Nathan (22) steht Servette bereits vor der Verpflichtung eines potentiellen Nachfolgers.

  psc       1 August, 2017 10:19
CLOSE