• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
FIFA-Urteil News

Nach Absturz: Cardiff muss Teil der Ablöse für Emiliano Sala zahlen

Die FIFA hat im Streit um die Ablösesumme für den verstorbenen Profi Emiliano Sala ein Urteil gefällt.

Der 28-jährige Argentinier verstarb im Januar beim Überflug von Frankreich auf die Insel – kurz nachdem sein Transfer vom FC Nantes aus der Ligue 1 zu Cardiff City (damals Premier League) für eine Ablöse von insgesamt 17 Mio. Euro fixiert wurde. Die FIFA hat nun entschieden, dass Cardiff den Franzosen eine Kompensationszahlung in Höhe von 6 Mio. Euro verrichten muss. Die beiden Klubs konnten sich zuvor nicht einigen.

“Die FIFA-Kommission für den Status von Spielern zog bei ihren Beratungen in besonderem Masse die spezifischen und tragischen Umstände des vorliegenden Falls in Erwägung und verzichtete darauf, den Parteien Verfahrenskosten aufzuerlegen”, heisst es in einem Statement des Weltverbandes.

Zudem schreibt die FIFA: “Der Cardiff City FC und der FC Nantes können binnen zehn Tagen die Begründung des Entscheids beantragen, der beim Sportschiedsgericht in Lausanne angefochten werden kann.”

  psc       30 September, 2019 17:48
CLOSE