• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Für 33 Millionen News

Der 5. Neue: Fulham krallt sich Zambo Anguissa

Der FC Fulham hat am Deadline Day sage und schreibe fünf neue Spieler an Land gezogen. Mit dem Königstransfer warteten die Londoner mit der Verkündung bis ganz am Ende. Der kamerunische Mittelfeldspieler André Frank Zambo Anguissa kommt von Olmypique Marseille auf die Insel.

33 Mio. Euro Ablöse zahlen die Londoner für den 22-jährigen Nationalspieler, der seit drei Jahren für OM spielte. Zambo Anguissa unterschreibt bei Fulham für vier Jahre bis 2022.

Abgesehen von ihm haben die Cottagers kurz vor Tranfserschluss auch Goalie Sergio Rico, Verteidiger Joe Bryan, Stürmer Luciano Vietto (Leihe) und Defensiv-Allrounder Timothy Fosu-Mensah (Leihe) verpflichtet.

Insgesamt hat Fulham in dieser Saison sogar 14 neue Spieler unter Vertrag genommen. Die Transferausgaben betrugen 110 Mio. Euro. Noch nie hat ein Premier League-Aufsteiger mehr Geld für Neuzugänge ausgegeben.

https://twitter.com/FulhamFC/status/1027638269541015553

  psc       9 August, 2018 21:46
CLOSE