• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Ablösefrei zu haben News

Ein Ligue 1-Klub klopft bei Axel Witsel an

Der belgische Nationalspieler Axel Witsel verlässt Borussia Dortmund in diesem Sommer nach insgesamt vier Jahren. Interesse am 33-jährigen Defensivstrategen gibt es nun aus Frankreich.

Olympique Marseille muss den Abgang von Boubacar Kamara (22) kompensieren, der zu Aston Villa wechselt. Gemäss “L’Équipe” ist Witsel ein valabler Kandidat für die Nachfolge. Trainer Jorge Sampaoli soll bereits vor Wochen Gespräche mit dem Berater des Routiniers geführt haben.

Witsel weckt indes auch andernorts Interesse. Unter anderem sollen auch Bundesliga-Klubs und Vereine aus der Türkei um den Mittelfeldprofi buhlen. Zudem wird Atlético Madrid ein Interesse nachgesagt. Einen Wechsel in die MLS soll Witsel hingegen ausschliessen.

Die Entscheidung des Spielmachers könnte noch in dieser Woche fallen. Sollte Marseille bei ihm leer ausgehen, könnten sich die Südfranzosen auf Francis Coquelin von Villarreal fokussieren.

  psc       15 Juni, 2022 10:43
CLOSE