4-4-2
Option bei Chelsea News

Giroud bestätigt Angebote von anderen Klubs

Stürmer Olivier Giroud hat noch keine finale Entscheidung über seine Zukunft getroffen. Der Franzose ist bei Chelsea derzeit aber nicht richtig glücklich.

Grund dafür ist die Jokerrolle, die er häufig einnehmen muss. “Wenn ich nicht auf dem Platz stehe, dann bin ich natürlich nicht zufrieden, aber ich will es nicht zeigen”, sagt er auf einer Pressekonferenz. Giroud könnte seinen auslaufenden Vertrag bei Chelsea mittels Option verlängern. Der Klub würde sich dies offenbar wünschen. Ob der 32-Jährige dies tun wird, ist aber fraglich: “Ich weiss nicht, ob ich in der kommenden Saison hier bin, ich muss nach der Saison Gespräche führen und entscheiden, was gut für mich ist”, teilt er mit.

Der Angreifer bestätigt Angebote anderer Vereine. Sprechen darüber will er nicht: “Ja, ich habe Angebote, aber darüber kann ich derzeit nicht sprechen. Ich fokussiere mich nur auf Chelsea und die Ziele.” Die Ziele sind eine Top 4-Platzierung in der Premier League und der Triumph in der Europa League.

Vor allem französische Klubs (Lyon, Bordeaux und möglicherweise andere) interessieren sich für Giroud.

  psc       18 April, 2019 11:20
CLOSE