4-4-2
FC Liverpool dran News

Fekir erhält Wechselfreigabe

Nabil Fekir hat die Freigabe erhalten, Olympique Lyon in diesem Sommer verlassen zu dürfen. Der FC Liverpool dürfte die Ohren aufstellen.

Im letzten Spiel bei Nimes Olympique siegte Olympique Lyon mit 3:2 und bejubelte im Nachgang die Qualifikation für die Champions League. Ein bisschen Wehmut dürfte aber auch mitgeschwungen sein, schliesslich war es wohl das letzte Spiel von Nabil Fekir im OL-Trikot.

“Wir haben die Vereinbarung, dass er gehen kann”, sagte Präsident Jean-Michel Aulas nach der Partie. Wohin die Reise gehen könnte, ist klar. Beim FC Liverpool hatte Fekir im Winter bereits den Medizincheck absolviert, Lyon brach die Verhandlungen dennoch ab.

Das Interesse der Reds soll keinesfalls verwelkt sein, im Gegenteil: Insbesondere Trainer Jürgen Klopp soll eine extrem hohe Meinung von Fekir haben, der letztes Jahr mit der französischen Nationalmannschaft Weltmeister wurde. Sein Vertrag in Lyon läuft 2020 aus.

  aoe       25 Mai, 2019 16:10
CLOSE