• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Letzten Sommer News

So dicht stand Paulo Dybala vor einem Wechsel zu ManUtd

Die Wechselgerüchte um Paulo Dybala waren im vergangenen Sommer durchaus intensiv. Jetzt verrät der Berater Romelu Lukaku, dass der Argentinier tatsächlich kurz vor einem Wechsel zu Manchester United stand.

Der argentinische Torjäger sollte mit Lukaku getauscht werden, wie Federico Pastorello “tuttosport” verrät: “Es ist wahr, es war im Begriff zu stehen.” Am Ende entschied aber der damalige ManUtd-Stürmer Lukaku anders: “Romelu wollte immer zu Inter wechseln, weil er von der Begeisterung der Fans der Nerazzurri angetan war.” Letztlich blieb Paulo Dybala in der Folge in Turin – was er keineswegs bereut.

Der 26-Jährige blühte in dieser Saison wieder regelrecht auf. Ein Abgang ist in ziemlich weite Ferne gerückt. Im Gegenteil: Sein bis 2022 laufender Kontrakt könnte nach Bewältigung der Coronakrise bald verlängert werden.

  psc       2 April, 2020 09:43
CLOSE