4-4-2
Zweiter französischer Neuzugang nach Umtiti News

Digne wechselt zum FC Barcelona

Der FC Barcelona hat Lucas Digne von Paris St. Germain verpflichtet. Der Linksverteidiger war in der letzten Saison von Paris St. Germain an Rom ausgeliehen und wechselt nun für 16,5 Millionen Euro nach Barcelona.

Digne soll Jordi Alba auf seiner Position vor eine Herausforderung stellen. Der 22-jährige Franzose stand seit seiner Zeit beim OSC Lille auf Barcelonas Scouting-Liste. Er ist nach Samuel Umtiti der zweite junge Franzose, der in diesem Sommer in die Defensive der Katalanen wechselt.

  dsi       13 Juli, 2016 14:06
CLOSE