• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Aussage im Steuerprozess News

Messi: “Weiss nicht, was ich unterschreibe”

Lionel Messi sieht sich mit einem Gerichtsprozess konfrontiert. Der Argentinier wird beschuldigt, zusammen mit seinem Vater in der Heimat Argentinien 4,16 Millionen Euro an Steuern hinterzogen zu haben.  In Spanien droht im Falle eines Schuldspruchs eine Haftstrafe von je 22,5 Monaten.

Nun, einen Tag vor Prozessbeginn, veröffentlicht die spanische “El Periodico” Aussagen Messis aus Anhörungen vom September 2013. Darin lässt Messi verlauten, dass sich sein Vater um die Geschäfte kümmert. Die von ihm unterschriebenen Verträge habe der Superstar zuvor nicht gelesen.

“Ich habe Dinge unterschrieben, aber ich schaue nie auf die Verträge. Ich weiss nicht, was ich unterschreibe”, weist der Nationalspieler die Vorwürfe von sich.

“Das ist etwas, das mein Vater managt. Und ich vertraue ihm. Ich mache, was er mir sagt.” An die betreffenden Verträge könne er sich nicht erinnern und habe sie wohl “blind” unterschrieben.

  dsi       30 Mai, 2016 13:21
CLOSE