• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
VfB-Talent News

Milan, Juve und Roma baggern an Kabak

Mit dem VfB Stuttgart ist Ozan Kabak in die 2. Bundesliga abgestiegen. Dass er dort jedoch in der kommenden Saison wirklich auflaufen wird, ist angesichts der Klubs, die Interesse zeigen, unwahrscheinlich.

FC Bayern, AC Mailand, Juventus Turin, AS Rom, Manchester United und der FC Arsenal – eine Vielzahl von Top-Klubs hat Stuttgart-Youngster Ozan Kabak auf dem Zettel.

Kabak, der erst zu Beginn des Jahres von Galatasaray Istanbul zum VfB Stuttgart gewechselt war, avancierte bei den Schwaben direkt zum Stammspieler und absolvierte in der Rückrunde 15 Pflichtspieleinsätze. Die guten Leistungen des türkischen Defensivspielers blieben auch bei den internationalen Spitzenteams nicht unbemerkt, wodurch der 19-Jährige nun die Qual der Wahl haben könnte.

Laut dem gut informierten “Sky”-Reporter Gianluca Di Marzio, der bereits den Ronaldo-Transfer zu Juventus verkündete, soll der AC Mailand der Kronfavorit auf eine Verpflichtung Kabaks, dessen Ausstiegsklausel auf 15 Mio. Euro beziffert wird, sein. Die anderen Wettbewerber sollen dessen Situation jedoch ebenfalls ganz genau verfolgen.

  adk       19 Juni, 2019 15:11
CLOSE