4-4-2
René Weiler verliert nächsten Spieler News

Praet von Anderlecht zu Sampdoria

Der belgische Offensivspezialist Dennis Praet verabschiedet sich aus Anderlecht und wechselt in die Serie A zu Sampdoria.

Der 22-Jährige ist nach Steven Devour die zweite Stammkraft, die den neuen Klub von René Weiler kurz vor Transferschluss verlässt. Die Ablöse für den offensiven Mittelfeldspieler beträgt rund 10 Mio. Euro. Bei Sampdoria unterzeichnet Praet einen Fünfjahresvertrag bis 2021.

  psc       24 August, 2016 15:54
CLOSE