4-4-2
Bei Udinese
News

Ex-Nati-Captain Gökhan Inler übernimmt neuen Job in der Serie A

Der frühere Schweizer Nati-Captain Gökhan Inler hat seine Aktivkarriere in diesem Frühling beendet. Eine neue Anstellung hat der 39-Jährige inzwischen bereits gefunden.

Der langjährige Mittelfeldprofi, der zuletzt während acht Jahren in der Türkei tätig war, wird Technischer Direktor bei Serie A-Klub Udinese. Inler kennt den Klub bestens, war er dort zwischen 2007 und 2011 doch als Spieler tätig.

Udinese teilt mit, dass der Ex-Profi in seiner Funktion eng mit dem Klubmanagement und dem Trainer zusammenarbeiten wird. Am Freitag haben die Friauler Kosta Runjaic zum neuen Chefcoach ernannt.

  psc       14 Juni, 2024 17:35
CLOSE