4-4-2
Dominique Widmer News

Der FC Basel hat einen neuen Sicherheitschef gefunden

Der FC Basel bestätigt, was sich medial bereits in der vergangenen Woche abgezeichnet hat: Dominique Widmer (46) wird neuer Sicherheitschef.

Er tritt die Nachfolge von Rene Bonk an, der mit der gesamten bisherigen Sicherheitsabteilung freigestellt wurde. Dominique Widmer ist bereits seit rund 25 Jahren im Bereich Sicherheit engagiert, zuletzt übte er während zehn Jahren eine entsprechende Funktion bei der UBS aus. Seinen neuen Job beim FCB wird er offiziell per 1. Februar 2023 antreten. Schon ab sofort übernimmt er im Mandatsverhältnis aber die wichtigsten Aufgaben.

Im Zuge dieser personellen Veränderung hat der FC Basel zudem entschieden, sich künftig auf einen einzigen externen Partner in diesem Bereich zu fokussieren. Entsprechend ging der Club mit dem Basler Sicherheitsunternehmen Pantex AG eine Kooperation ein. Pantex wurde 2013 gegründet und ist in der Nordwestschweiz tätig. Pantex ist durch sein bisheriges Engagement für das Shopping Center, das Parkhaus und die St. Jakobshalle mit dem Gebiet St. Jakob bestens vertraut und leistete auch bereits mehrere Einsätze im Stadion St. Jakob-Park.

Alles beim Alten bleibt hingegen bei der Stadiondienst AG, die zu 100 Prozent zur FC Basel 1893 AG gehört. Für die Stadiondienst-Mitarbeitenden geht es somit auch im neuen Jahr weiter wie bisher.

  psc       22 November, 2022 10:58
CLOSE