• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
3:2-Sieg nach Verlängerung News

FC Basel steht nach Sieg gegen Lausanne im Cup-Halbfinale

Der FC Basel setzt sich im Cup-Viertelfinale gegen Lausanne in der Verlängerung durch und steht damit im Halbfinale.

Am Ende war es ein knappes Duell, das sich Lausanne und der FC Basel lieferten. Erstmals wieder seit dem Restart gespielt, lösen die Bebbi in der Verlängerung ihr Halbfinal-Ticket.

Dabei hatte der FCB bereits in der regulären Spielzeit die Chance, die Halbfinal-Qualifikation perfekt zu machen. In der 54. Spielminute waren die Gäste erstmals durch Arthur Cabral in Führung gegangen, ehe dieser nur 13 Minuten darauf auf 2:0 für Basel erhöhen konnte. Die Anschluss- und Ausgleichstreffer von Lausanne folgen jedoch prompt: Andi Zeqiri in der 72. und Joël Geissmann in der 73. Spielminute brachten die Heimmannschaft wieder auf Gleichstand. 15 Minuten in der Verlängerung gespielt, erlöste schlussendlich Silvan Widmer (105.) den FC Basel und macht zugleich den ersten Sieg nach dem Restart perfekt.

  adk       14 Juni, 2020 18:36
CLOSE