• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Dank Bournemouth? News

FCZ könnte sich Mounir Chouiar sichern

Der FC Zürich geht eine Partnerschaft mit Premier League-Klub Bournemouth ein. Im Falle des jungen Franzosen Mounir Chouiar könnte der Super Ligist erstmals davon profitieren.

Der 19-jährige Angreifer des Ligue 2-Klubs RC Lens ist in den Fokus von Bournemouth geraten. Der Sprung in die Premier League wird dem Youngster allerdings nicht direkt zugetraut. Die Engländer könnten Mounir Chouiar deshalb zunächst bei ihrem neuen Partnerklub FCZ “parkieren”. Laut französischen Medienberichten ist ein entsprechendes Leihgeschäft im Gespräch.

Chouiar kommt als Linksaussen oder im offensiven Mittelfeld zum Einsatz und besticht vor allem durch seine Schnelligkeit und Dribbelstärke. Er hat in Frankreich die U16, U18 und auch U19 durchlaufen und besitzt marokkanische Wurzeln.

Dem Deal mit dem FCZ stehen indes noch einige Hürden auf bevor. Chouiar ist noch nicht längst bei Bournemouth angekommen, auch Watford und Olympique Lyon sollen um seine Dienste eifern. Und ob ein angestrebtes Leihgeschäft danach klappen würde, steht auch noch in den Sternen.

  psc       6 Juni, 2018 16:21
CLOSE