4-4-2
Hartes Verdikt
News

FCZ-Profi Cheick Condé für 3 Spiele gesperrt

Nachdem FCZ-Mittelfeldspieler Cheick Condé Yverdon-Akteur Lizeiro am vergangenen Wochenende in den Schwitzkasten nahm und anschliessend auch noch Äusserungen in Richtung des Unparteiischen tätigte, wird er von der Liga für drei Spiele gesperrt.

Die Tätlichkeit wird als "leicht" gewertet, wie es in einer Mitteilung des SFL heisst. Geahndet werden aber auch die "Worte an die Schiedsrichter beim Verlassen des Spielfelds." Condé wird beim Zürcher Derby am Samstagabend definitiv fehlen. Gegen die zwei weiteren Spielsperren kann der FCZ Rekurs einlegen.

  psc       9 Februar, 2024 13:39
CLOSE
.