• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Per sofort News

Rodrigo Pollero verlässt den FCZ und wechselt nach Lausanne

Der uruguayische Stürmer Rodrigo Pollero verlässt den FC Zürich nach einem halben Jahr wieder. Er schliesst sich Lausanne-Sport an.

Eigentlich wurde der 25-Jährige von den Zürchern bis Saisonende von Challenge Ligist FC Schaffhausen ausgeliehen. Nachdem sich Pollero in der Hinrunde aber nicht wirklich in Szene setzen konnte und nur zu neun (Teil-)Einsätzen gelang, endet seine Zeit beim FCZ bereits wieder. Wie der Tabellenleader der Super League mitteilt, kehrt er mit sofortiger Wirkung zum FC Schaffhausen zurück. Dort bleibt er allerdings nicht: Pollero wird direkt an Lausanne-Sport weiterverliehen. Die Romands verfügen zum Saisonende über eine Kaufoption.

https://twitter.com/fc_zuerich/status/1485987857990836232

https://twitter.com/lausanne_sport/status/1486069794549993475

  psc       25 Januar, 2022 16:02
CLOSE