• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Selbst bei Klassenerhalt News

Xamax verlängert Vertrag mit Henchoz nicht

Xamax und Cheftrainer Stéphane Henchoz werden getrennte Wege gehen. Der Vertrag des ehemaligen Nati-Stars wird bei den Neuenburger nicht verlängert – auch nicht beim Ligaerhalt.

Die Super-League-Saison geht dem Endspurt zu und noch kämpft Xamax um den Ligaerhalt und gegen den Abstieg in die Challenge League. Eins ist jedoch bereits beschlossene Sache: Cheftrainer Stéphane Henchoz wird in der kommenden Saison nicht mehr auf der Trainerbank der Neuenburger sitzen. Der Verein möchte sich auf dieser Position neu aufstellen – Ligaunabhängig!

Der auslaufende Vertrag mit Stéphane Henchoz wird im Juni deshalb nicht verlängert. Der ehemalige Nati-Star übernahm erst Anfang des Jahres den Trainerposten bei Xamax. Ab Sommer möchte der Verein auf einen Trainerstab setzen, der mehr Erfahrung in der Nachwuchsarbeit hat.

Auf alle Fälle soll Henchoz bis Ende Saison im Amt bleiben, das teilte Xamax mit.

  adk       23 März, 2019 12:05
CLOSE