• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
BSC Young Boys News

Fix: Schick heuert bei Rapid an

Der BSC Young Boys hat seinen sechsten Abgang zu verzeichnen, Thorsten Schick ist Geschichte beim Schweizer Meister. In den nächsten Saisons wird er bei Rapid Wien Unterschlupf finden.

Was schon seit Längerem bekannt war, ist inzwischen Gewissheit: Thorsten Schick verlässt den BSC Young Boys und schliesst sich Rapid Wien an. Bei den Hütteldorfern unterzeichnet der Aussenbahnspieler einen Vertrag bis Sommer 2022.

“Die Verhandlungen mit Thorsten Schick waren schon vor meinem Dienstantritt sehr weit fortgeschritten und ich freue mich, dass wir diesen Transfer nun erfolgreich abschliessen konnten”, erklärt Rapids Geschäftsführer Sport Zoran Barisic.

“Ganz bewusst entschieden”

Schick kommentiert seinen Wechsel folgendermassen: “Ich habe mich ganz bewusst für diesen Schritt entschieden, auch wenn ich mitbekommen habe, dass es hier zuletzt eine etwas turbulente und schwierige Saison war.”

Für YB ist es bereits der sechste zu verzeichnende Abgang. Neben Schick verlassen auch Kevin Mbabu, Miguel Castroman, Loris Benito, Kwadwo Duah und Steve von Bergen den Meister.

  aoe       5 Juni, 2019 14:20
CLOSE