• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Brasilianer soll kommen News

Ajax arbeitet an Rekordtransfer Antony

Ajax Amsterdan arbeitet im Hinblick auf den Sommer intensiv am Transfer des brasilianischen Flügelstürmers Antony.

Der 19-Jährige war bereits im Winter ein Thema, Ajax soll sogar ein offizielles Angebot abgegeben haben, das vom FC Sao Paulo allerdings abgelehnt wurde. Ajax-Sportdirektor Marc Overmars bestätigt das Interesse an Antony gegenüber “Fox Sports” nun aber öffentlich. “Er ist ein Spieler, den wir bereits seit langer Zeit genauestens verfolgen. Alle nennen ihn ein Wunderkind, aber Brasilianer werden ja sehr gerne Mal schnell auf einen Podest gestellt. Sollte er hierherkommen, braucht er wie auch David Neres damals erst mal Zeit”, so der Ajax-Manager.

Und weiter: “Wir sind im Sommer auf dem Transfermarkt sicherlich aktiver als in diesem Winter. Ich denke, wir haben bei Antony gute Chancen, weil wir für diese Art von Talenten das beste Gesamtpaket bieten. Die Ablöse wird wohl im Bereich von 25 Millionen Euro liegen.” Diese Summe würde für den niederländischen Traditionsklub einen Rekordtransfer darstellen. Diese Marke teilen sich bisher Miralem Sulejmani (mittlerweile bei YB) und Daley Blind, die für jeweils 16 Mio. Euro zu Ajax wechselten.

  psc       3 Februar, 2020 18:40
CLOSE