• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neuer Ajax-Vertrag News

Ziyech hätte zum Schnäppchenpreis gehen können

Hakim Ziyech war und ist einer der grossen Überflieger des europäischen Klubfussballs. Der Flügelstürmer hätte Ajax Amsterdam im Sommer angeblich für eine verhältnismässig geringe Ablöse verlassen können. Das Kaufinteresse hielt sich allerdings in Grenzen.

Hakim Ziyech hätte in diesem Sommer angeblich zum Preishit werden können. Nach einem Bericht von “De Telegraaf” hätte der Flügelbahnspieler Ajax Amsterdam für festgeschriebene 30 Millionen Euro verlassen können. Glück für den Klub aus der Grachtenstadt war offensichtlich, dass keiner der gehandelten Klubs bereit war, diese Summe zu zahlen.

Ziyech liess seine Zukunft in Amsterdam lange Zeit offen. Am Ende verlängerte er im August seinen Vertag vorzeitig bis 2022 – ohne Ausstiegsmöglichkeit. Interesse sollen unter anderem der FC Bayern sowie der FC Sevilla signalisiert haben.

Der 26 Jahre alte Marokkaner macht in der neuen Saison da weiter, wo er in der alten aufgehört hatte. In 14 Pflichtspielen erzielte Ziyech fünf Tore und lieferte obendrein sieben Vorlagen. Mit Ajax steht er nach acht Spieltagen auf Rang eins der Eredivisie-Tabelle.

  aoe       5 Oktober, 2019 10:59
CLOSE