4-4-2
Neuer Job? News

Martin Schmidt ist ein Kandidat bei Benfica

Für den zurzeit vereinslosen Schweizer Trainer Martin Schmidt könnte sich in Portugal eine Tür öffnen.

Wie “Record” berichtet, ist der 51-Jährige ein Kandidat bei Benfica. Dort steht der amtierende Coach Rui Vitoria nach der 1:5-Pleite beim FC Bayern und einem enttäuschenden vierten Tabellenplatz in der Liga in der Kritik und könnte bald abgelöst werden. Vielleicht durch Martin Schmidt, der seit Februar dieses Jahres ohne Job ist und sich nach einer Auszeit nun wieder voll reinhängen will.

Zurzeit schaut er sich sehr viele Spiele in diversen Ligen an. Zuletzt liess er verlauten, dass ihn vor allem die Serie A und weiterhin auch die Bundesliga, wo er für Mainz und Wolfsburg tätig war, reizen. Schmidt, der in seinem Leben schon sehr unterschiedliche Dinge erfolgreich getan hat, könnte sich aber durchaus auch gegenüber Engagements in anderen Ländern öffnen.

  psc       30 November, 2018 14:16
CLOSE