• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Aktuell vereinslos News

Lehmann bald in der 2. Bundesliga?

Rund ein halbes Jahr nach seinem Rauswurf beim FC Augsburg könnte Jens Lehmann wieder bei einem Verein unterkommen. Verschlagen könnte es den Deutschen Meister von 2002 in die 2. Bundesliga.

Für Jens Lehmann öffnet sich offenbar eine Tür im deutschen Fussball-Unterhaus. Der “Sportbuzzer” schreibt von internen Überlegungen bei Hannover 96, den ehemaligen Profi des FC Arsenal als Assistent neben Mirko Slomka zu installieren.

Die Roten verpatzten den Start in die neue Saison und stehen als Bundesliga-Absteiger gerade mal auf dem 15. Tabellenplatz. Angeblich ist es schon zum Gespräch zwischen 96-Boss Martin Kind und Lehmann gekommen.

Der 49-Jährige ist aktuell ohne festen Arbeitgeber. Lehmann wurde erst im April nach nicht mal drei Monaten Co-Trainer-Zeit beim FC Augsburg vor die Tür gesetzt.

  aoe       16 September, 2019 11:22
CLOSE