• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rekord perfekt News

Moukoko knackt Bundesliga-Rekord bei Haaland-Show

Youssoufa Moukoko wird beim 5:2-Sieg des BVB bei der Hertha eingewechselt und avanciert damit zum jüngsten Bundesliga-Spieler der Geschichte. Die Schlagzeilen an diesem Abend gehören aber Stumrkollege Erling Haaland.

Der 20-jährige Norweger steuert gleich vier Tore zum letztlich souveränen Sieg der Dortmunder bei, die damit in der Tabelle bis auf einen Punkt an den Leader FC Bayern heranrücken, die am Nachmittag nicht über ein 1:1 gegen Werder hinauskamen. Youssoufa Moukoko wird von Lucien Favre in der 85. Minute eingewechselt und steht damit erstmals in einem Bundesligaspiel auf dem Platz – und dies mit nur einen Tag nach seinem 16. Geburtstag. Er ist somit der jüngste Spieler der Ligageschichte.

  psc       21 November, 2020 22:36
CLOSE