• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Klare Ansage News

Alexander Nübel setzt sich nie wieder auf die Bayern-Ersatzbank

Alexander Nübel kehrt nie mehr zum FC Bayern zurück, falls er dort (wieder) nur die zweite Geige spielt.

Diese klare Ansage macht der 25-Jährige nun im «kicker». Nicht zum ersten Mal, aber diesmal unmissverständlich: «Auf keinen Fall kommt für mich infrage, dass ich zurückkomme, wenn Manu noch da ist. Das mache ich sicher nicht, das kann ich ausschliessen, dass ich mich bei Bayern noch einmal auf die Bank setze.» Nübel ist noch bis Juni 2023 von den Bayern an Monaco ausgeliehen. Dort sei er aktuell «sehr glücklich». Auch ein längerfristiger Verbleib im Fürstentum scheint denkbar, zumal der Ligue 1-Klub unbedingt verlängern möchte.

Grundsätzlich ist der Keeper bezüglich seiner Zukunft ziemlich entspannt: «Durch meine Leistung tut sich in Monaco etwas auf, auch anderswo. Wenn ich meine Leistung weiter bringe, bieten sich Optionen, ob in Monaco, beim FC Bayern oder sonst wo. Ich bin da entspannt.» Im Grunde scheint schon klar zu sein, dass Nübel im kommenden Sommer (noch) nicht nach München zurückkehrt. Neuer steht nämlich noch bis 2024 unter Vertrag und wird sicherlich die Nummer 1 bleiben. Für seinen designierten Nachfolger ist also noch kein Platz.

  psc       15 September, 2022 15:33
CLOSE