• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mats Hummels wohl dabei News

Gute Nachrichten für den BVB vor Topspiel gegen die Bayern

Am Dienstagabend empfängt Borussia Dortmund den FC Bayern zum Bundesliga-Topspiel. Für den BVB gibt es davor gute Nachrichten.

Die Verletztensituation bei den Schwarzgelben entspannt sich rechtzeitig vor dem Knüller. Der zuletzt angeschlagene Abwehrchef Mats Hummels (muskuläre Probleme) wird wohl dabei sein, wie Trainer Lucien Favre auf der Pressekonferenz am Montag erklärt. “Ich denke, es wird okay für Mats Hummels. Auch wenn ich es noch nicht ganz sicher sagen kann: Zu 99 Prozent wird er da sein”, so der Schweizer.

Und auch Emre Can und Jadon Sancho, die zuletzt als Joker zum Zug kamen, sind wieder voll einsatzfähig und ein Thema für die Startelf.

Vor der Partie weist der FC Bayern vier Punkte Vorsprung vor dem BVB auf. Das Hinspiel gewannen die Münchner vor eigenem Anhang gleich mit 4:0. Dieses Spiel hat Favre verdrängt, wie er versichert: “Unser System funktioniert jetzt gut. Wir sind besser geworden. Dieses Spiel ist total vergessen! Es war nach dem Spiel gegen Inter, wir waren nicht gut. Aber das ist vorbei.”

Angespannter ist die Personalsituation bei den  Münchnern. Thiago fällt für die Partie aus, wie Trainer Hansi Flick erklärte.

https://twitter.com/FCBayern/status/1264882464109060096

  psc       25 Mai, 2020 11:26
CLOSE